Was würde ich sofort ändern…


….wenn ich einfach könnte ?

An Tagen wie diesen würde ich am liebsten eine Tafel schreiben: „Heute wegen gestern geschlossen“, denn Tage wie dieser haben ihren Ursprung desöfteren am Vortag. (Nein, ich habe nicht zu viel getrunken !)

Wir bauen gerade ein Haus (keines für uns) und da gibt es einen Zeitplan, der auch zwei Tage FREI beiinhaltet, weil die Baustelle eine Streichung der freien Tage gebracht hat. Hinterher darüber zu meckern ist zwecklos, weil man ja Vergangenes bekanntlich nicht mehr ändern kann.

Es gibt dann aber Firmern, die sich um den Zeitplan einen Dreck scheren (obwohl es einen Vertrag inkl. Strafen gibt). Mein Büro liegt im ersten Stock und der Stiegenaufgang sollte heute fertig werden. Ist er aber nicht. Die Möbel (dank Ikea klein verpackt) fanden gestern noch den Weg über die Leiter nach oben (nach drei Versuchen folgte ich schließlich nach) und sind zur Hälfte aufgebaut. Morgen kommt dann die Telefonleitung inkl. anderem computertechnischem Zeugs. Planmäßig wäre ich dann am Montag Abend fertig gewesen. Theoretisch. Praktisch sieht es so aus, dass ich mir meinen freien Tag denken kann…..

Dann ist da noch die Optik des Stiegenaufgangs, der sraßenseitig doch hübsch sein sollte und da irgendwelche Verkleidungen selten schön, dafür aber sehr teuer sind (schöne Lösungen sind unbezahlbar), haben wir Kletterrosen eingeplant, die sehen sehr hübsch aus und kosten in der Relation fast nichts. Brauchen tun sie einfach nur Erde und Wasser…..theoretisch ganz leicht umzusetzen. Praktisch war der Asphalt eher da.

Bei jedem Projekt schwöre ich, dass es das letzte seiner Art war.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und alles Liebe

Dies ist das Autorenblog von Caroline, die nicht nur ihre Kreativität auslebt, sondern ihr Unwesen auch als Kolumnistin mit Vorliebe für Politik treibt und süchtig danach, ist Wörter aneinanderzureihen. Vorwiegend für Fachartikel im Bereich Gesundheit und Wirtschaft. Mit dem Umstand, dass dadurch ihr erster Roman erst irgendwann fertig wird, hat sie mittlerweile gelernt zu leben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s