Danke


Seit geraumer Zeit liest jemand aus Moldawien mit. Erstaunlich. Mir fehlen die Worte.

danke, danke, danke (und natürlich auch an all die anderen Mitleser).

Ach ja, seit letzter Woche bin ich offiziell Kolumnistin bei einer Online-Tageszeitung und noch einiges ist passiert, was ich aber gedanklich noch ordnen will, bevor ich das mit der Weltöffentlichkeit teile.

Bis dahin

Blogsignatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s