Klischee oder Alltag


Der sündteure Rotwein ist kalt und knapp an der Grenze zum Korkfusel, die Chips kein wirklich vernünftiges Essen nach einem arbeitsintensiven Tag und die Tastatur in Sorge um Erhalt ihrer körperlichen Integrität angesichts der auf sie herabfallenden Krümel.

Ab und zu entspringen diese Vorstellungen eines Autorenlebens doch tatsächlich aus realen Gegebenheiten des alltäglichen Lebens.

Blogsignatur---freigestell-

 

 

 

 

Dies ist das Autorenblog von Caroline, die nicht nur ihre Kreativität auslebt, sondern ihr Unwesen auch als Kolumnistin mit Vorliebe für Politik treibt und süchtig danach, ist Wörter aneinanderzureihen. Vorwiegend für Fachartikel im Bereich Gesundheit und Wirtschaft. Mit dem Umstand, dass dadurch ihr erster Roman erst irgendwann fertig wird, hat sie mittlerweile gelernt zu leben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s